Den Haag - Design en Overheid

Iedere stip hieronder staat voor een bezoeker van deze site.
De kleur en het geluid worden bepaald door je unieke ip-adres.

nieuwsbrief rss-feed twitter

Sorry, you need to install flash to see this content.

Lokalzeit Ruhr, WDR, 27.09.2010

Norm=Form succesvol afgesloten

Norm=Form succesvol afgesloten

20.10.2010

De tentoonstelling Norm=Form in Essen, Duitsland is succesvol afgesloten. De tentoonstelling heeft 11.000 bezoekers getrokken en veel aandacht gekregen in de Duitse media:

"Unter den Festivalbeiträgen ist durchaus Bemerkenswertes, etwa das kluge Buch ‘Norm = Form‘ zur gleichnamigen Ausstellung von Timo de Rijk, eine hervorragende Untersuchung über den Zusammenhang von Standardisierung und Design.“ Kanzlersache Kreativität, Die Welt, 26.08.2010

Norm ist nicht gerade sexy. Klingt nach Vorschriften, dicken Handbüchern und sehr deutsch. Die bekannte Abkürzung für Papiergrößen „DIN“ steht dann auchfür „Deutsche Industrienorm“ und schmeckt nach übelgelaunter Regelhuberei. Wo bleibt die Ästhetik? Können genormte und standardisierte Produkte „Schön“ sein? Die Fragen beantwortet die Ausstellung „Norm = Form“. Was nicht passt, wird passend gemacht, K.west, 30.08.2010